Kann ich Mailchimp mit twingle nutzen?

Ja, das ist möglich. Dafür wird ein Account bei Mailchimp benötigt und es müssen Zugangsdaten für die Mailchimp API in diesem Account (unter Account/Extras/Api keys) eingerichtet werden.

Um neue Unterstützer*innen die sich bei oder nach der Spende als Newsletter-Empfänger angemeldet haben auch automatisch in eine Mailchimp-Empfängerliste schreiben zu können, müssen folgende Schritte durchgeführt werden:

  1. Einloggen im twingleManager 
  2. Öffnen der Einstellungen und hinterlegen der Zugangsdaten im Reiter Allgemein:

  3. Aktivieren der Datenübertragung in den Projekteinstellungen aller Projekte wo dies notwendig ist im Reiter Kontaktdaten & Einbindung:


Nachdem diese Einstellungen vorgenommen wurden, werden neue Unterstützer*innen welche die Auswahl Zum Newsletter anmelden in den Kontaktdaten ausgewählt haben in die ausgewählte Empfängerliste eingetragen.

Bitte beachten:
  • Neue Empfänger*innen werden mit einer Verzögerung von bis zu 30min in Mailchimp eingetragen
  • Neue Empfänger*innen werden mit dem Status pending in Mailchimp eingetragen. Diese sind also erst nach Bestätigung des Double-Opt-Ins sichtbar
  • Wenn Mailchimp aktiviert ist, versendet twingle keine Double-Opt-In-E-Mail mehr. Dies muss in Mailchimp konfiguriert werden
  • Wenn eine E-Mail-Adresse in Mailchimp Archiviert wird, dann sendet Mailchimp bei einer erneuten Anmeldung keine neue Double-Opt-In-Mail. Dies kann, gerade beim Testen der Funktion, verwirren

Tags/Schlagworte

Bei jedem neuen Eintrag wird als Tag/Schlagwort die ProjektId angehangen. Diese beginnt mit "tw" und darauf folgen einige Zahlen und Buchstaben. Die ProjektId ist einheitlich für jedes Projekt und ist u.a. in der URL der Spendenseiten zu sehen, im twingleManager bei der Einbindungsanleitung Wordpress und bei den Einstellungen zu CiviCRM (falls dies aktiviert ist).

Kontaktfelder

Bei der Übertragung der Daten an Mailchimp wird in jedem Fall immer die E-Mail-Adresse übertragen. Sofern vorhanden, werden auch Vorname, Nachname und die Anrede mit übertragen. Diese Felder müssen jedoch in Mailchimp unter Audience/Settings/Audience fields and *|MERGE|* tags angelegt sein. Für Vor- und Nachname ist das im Standard der Fall. Twingle überträgt diese Felder mit den Feldnamen FNAME und LNAME. Die Anrede ist im Standard nicht enthalten, kann aber manuell hinzugefügt werden. Twingle überträgt diese im Feld SALUTA. Die Konfiguration in Mailchimp sieht so aus:


Übertragen aller Daten

Twingle bietet die Möglichkeit nicht nur die Newsletter-Empfänger an Mailchimp zu übertragen sondern alle Unterstützer*innen, unabhängig davon ob diese den Newsletter abbonnieren wollen oder nicht . Diese Funktion kann verwendet werden um automatische Mailings zu starten. Um diese Funktion zu aktivieren, muss die Checkbox im Projekt dazu aktiviert werden:


Bitte beachten:
  • Diese Funktion greift nur, wenn die Unterstützer Ihre Kontaktdaten hinterlegt haben. Dies kann erzwungen werden, in dem die Kontaktdaten vor der Spende abgefragt werden
  • Bitte beachten Sie dabei auch immer die Datenschutzregelung und senden Sie den Unterstützer*innen nur Informationen zu denen Sie berechtigt sind